Begeisterte Dozenten

zeichnen unsere Schulen aus.

Bewirb dich jetzt

und starte deine Ausbildung

Döpfer Schulen Kelheim

  • Coronavirus | Aktuelle Infos

    Die Corona Regeln wurden aufgehoben.
    Wir bitten darum, weiterhin auf grundlegende Hygienemaßnahmen zu achten!
    Bei weiteren Fragen wende dich bitte per E-Mail an das Sekretariat.


    Wir sind dein kompetenter Bildungspartner in vielfältigen Berufsfachschulen im Gesundheits- und Sozialbereich. Unser oberstes Ziel ist, dir deine hochwertige und zukunftsträchtige Berufsausbildung zu vermitteln.

    Mit spezifischen Weiterbildungen und Studiengängen kannst du dich bei uns konsequent entwickeln. Tausende Berufsfachschüler und Studenten bundesweit geben unserem Ausbildungskonzept Recht.

    Unsere Berufsfachschule für Pflege und die Pflegefachhilfe liegt zentral in Kelheim unweit vom Mittertor. Wir bieten dir auf einer Etage im 1. Stock auf über 600 m² lichtdurchflutete und modern ausgestattete Räumlichkeiten. Sowohl in den Unterrichts- und Therapieräumen sowie im Aufenthaltsbereich findest du beste Voraussetzungen, um effektiv und angenehm zu lernen.

    Pflege

    Als Pfleger förderst und unterstützt du Menschen aller Altersgruppen, aller Krankheitsbilder in allen Belangen ihrer Alltags- und Beschwerdebewältigung. Dies beinhaltet sowohl geistige, körperliche als auch seelische Aspekte des Gesundheitsgedankens.

    mehr

    Pflegefachhilfe

    Als Pflegefachhilfe unterstützt du die Pflegefachkräfte in der Grundversorgung älterer Menschen und assistierst bei therapeutischen und pflegerischen Maßnahmen. Du hilfst pflegebedürftigen Menschen z.B. beim Aufstehen, An- oder Umziehen und bei der Körperpflege.

    mehr

    Aktuelles

    Bildungsungerechtigkeit vorbeugen - Ausbau der Teilakademisierung der Gesundheitsfachberufe und gleichzeitiger Erhalt der Berufsfachschulen

     

    Beitrag lesen

    Erfolgreicher Start für den Standort Kelheim

    Lockdown, Distanzunterricht, Quarantänemaßnahmen – ein äußerst ungewöhnliches Schuljahr geht zu Ende. Trotz erschwerter Lernbedingungen konnten acht Schülerinnen…

    Beitrag lesen